Gratis Testversion herunterladen
72.9 MB .exe Installationsprogramm

Zufriedene Anwender

Programmcode beschleunigt erstellen

Mit Visual Assist generieren Sie Code schneller, als Sie es je für möglich gehalten hätten. Dazu benötigen Sie nur wenige Features in Visual Assist. Visual Assist macht Sie zu einem noch kompetenteren Entwickler, der Code schneller schreibt und aktualisiert.

Forward-Deklaration hinzufügen

Machen Sie in C/C++ auf schnelle Weise ein unbekanntes Symbol kenntlich.

Sie können von Ihrer aktuellen Stelle aus eine Forward-Deklaration für ein referenziertes Symbol hinzufügen, also einen Zeiger auf eine Klasse.

Add a forward declaration


Member hinzufügen

Fügen Sie einer Klasse auf schnelle Weise eine Methoden- oder Membervariable hinzu.

Sie können einer Klasse eine Methoden- oder Membervariable von einem beliebigen Verweis auf die Klasse ohne Unterbrechung des normalen Ablaufs hinzufügen.

Add a method or member variable

Geben Sie dazu im geöffneten Dialogfeld die Signatur der neuen Methoden- oder Membervariablen an.

Specify the signature of the new method or member variable


Fehlende Case-Anweisungen hinzufügen

Erweitern Sie auf einfache Weise eine switch-Anweisung für die Berücksichtigung aller Enumerationswerte.

Expand a switch statement too consider all values of an enum


Gleichartigen Member hinzufügen

Erstellen Sie auf einfache Weise ein Member in einer Klasse, der identisch mit einem vorhandenen Member ist.

Sie können von einem beliebigen Verweis ein Refactoring-Menü aufrufen, um ein Member in einer Klasse wie der vorhandene Verweis zu erstellen. Diese Art der Top-down-Programmierung führt zu keiner Unterbrechung des Ablaufs.

Add similar member

Geben Sie den Namen des neuen Members an und ändern Sie bei Bedarf seine Signatur.

Specify the name of the new member


Using-Direktive hinzufügen

In C# können Sie auf gängige .NET-Typen verweisen. Visual Assist schlägt dann das Hinzufügen der entsprechenden Using-Direktive vor. Anders als beim gleichnamigen IDE-Feature wird die Direktive als Vorschlag angezeigt. Es muss kein smarter Tag erweitert werden.

Visual Assist suggests adding the appropriate Using directive


#include-Direktive hinzufügen

Fügen Sie in C/C++ der aktuellen Datei auf schnelle Weise eine Direktive hinzu, die ein Symbol kenntlich macht.

Sie können für jedes beliebige bekannte Symbol im Projekt, in der Lösung, im System oder in externen Bibliotheken eine #include-Direktive festlegen. Visual Assist fügt die entsprechende Direktive neben anderen Direktiven am Anfang des aktiven Dokuments hinzu. Ihre Position wird dabei nicht geändert.

quickly add a directive to the current file to make a symbol known


Geschweifte Klammern hinzufügen/entfernen

Sie können auf schnelle Weise geschweifte Klammern hinzufügen, um eine einfache Anweisung in eine zusammengesetzte Anweisung umzuwandeln, oder geschweifte Klammern aus einer einzeiligen zusammengesetzten Anweisung entfernen, um die Anweisung zu vereinfachen. Weisen Sie zum Umschalten der Verwendung geschweifter Klammern eine Tastenkombination zu.

Quickly convert a simple statement to a compound statement


Deklaration erstellen

Erstellen Sie in C/C++ aus der Implementierung einer beliebigen Methode auf schnelle Weise eine Deklaration.

Sie können eine Deklaration aus einer Methode mit nur einer Implementierung erstellen. Visual Assist platziert diese Deklaration automatisch in der entsprechenden Header-Datei und zwar in der Nähe der Deklarationen der benachbarten Methoden. Typen, Rückgabewerte und Parameter sind für Header- und Quelldatei einheitlich.

quickly create a declaration from any implementation


Datei erstellen

Erstellen Sie auf schnelle und einfache Weise Dateien in Ihrem Projekt.

Sie können eine Datei im Verzeichnis des aktiven Dokuments erstellen und die Datei automatisch zu seinem Projekt hinzufügen. Definieren Sie den ursprünglichen Inhalt der neuen Dateien mit einem VA-Codefragment. In C/C++ können Sie den Befehl ein zweites Mal aufrufen, um automatisch eine Header-Datei zu erstellen und in eine neue Quelldatei einzubinden.

Create files in your project quickly and easily


Während der Nutzung erstellen

Fügen Sie ein Symbol ohne Unterbrechung des Ablaufs ein.

Sie können den Namen eines nicht definierten Symbols eingeben und dieses Symbol mithilfe eines Refactoring-Menüs einfügen, ohne die aktuelle Position zu ändern. Diese Art der Top-down-Entwicklung kann für viele Ziele angewendet werden, wie z. B. Enumerationswerte, Variablen, Funktionen und Methoden.

Introduce the symbol without leaving your current position

Legen Sie dazu für Visual Assist im eingeblendeten Dialogfeld fest, welches Ziel erstellt werden soll.

Create from Usage


Implementierung erstellen

Erstellen Sie in C/C++ aus einer beliebigen Deklaration auf schnelle Weise eine Implementierung.

Sie können die Implementierung eines Symbols erstellen, das nur eine Deklaration hat. Visual Assist platziert dann automatisch die Implementierung in der entsprechenden Quelldatei und zwar in der Nähe der Implementierung benachbarten Symbole. Typen, Rückgabewerte und Parameter sind für Header- und Quelldatei einheitlich.

quickly create an implementation from any declaration


Methodenimplementierungen erstellen

Erstellen Sie in C/C++ mit einem einzigen Schritt Implementierungen aller Methoden einer Klasse.

Sie können eine Klasse deklarieren und dann in einem Schritt Implementierungen aller ihrer Methoden erstellen. Deklarationen und Implementierungen sind für Header- und Quelldateien einheitlich. Vorhandene Implementierungen werden nicht überschrieben und nicht neu erstellt.

create implementations of all methods in a class


Methode dokumentieren

Fügen Sie auf schnelle Weise Kommentarblöcke vor Methoden ein.

Sie können einen Kommentarblock vor einer Methode hinzufügen und dazu ein von einem VA-Codefragment definiertes Format verwenden. Reservierte Zeichenfolgen im VA-Codefragment werden automatisch für Parameter und Rückgabewert erweitert, damit die Komponenten in eigenen Zeilen kommentiert werden können.

Quickly add comment blocks before methods


Schnittstelle/virtuelle Methoden implementieren

Generieren Sie auf schnelle Weise die Stubs für eine Schnittstelle oder die virtuellen Methoden einer Basisklasse.

Sie können Methoden aus einer einzelnen geerbten Schnittstelle oder Klasse durch Aufruf des Refactoring-Menüs implementieren, wenn sich das Text-Caret-Zeichen auf dem geerbten Objekt befindet. Es lassen sich Methoden aus allen geerbten Objekten durch Aufruf des Refactoring-Menüs aus dem Namen der aktuellen Klasse implementieren.

Implement methods from a single inherited interface or class

Wählen Sie im eingeblendeten Dialogfeld die Methoden aus, die implementiert werden sollen.

Select the methods to implement in the dialog

Visual Assist erstellt leere Stubs für Definitionen.

Visual Assist creates empty stubs for definitions

In C/C++ erstellt Visual Assist auch Deklarationen.

In C/C++, Visual Assist also creates declarations